Estrich

Fließestrich

Fließestrich bietet einen optimalen Untergrund für jeden Belag. Begehbar nach 24 Stunden, voll belastbar nach drei Tagen, keine Verzögerung im Bauablauf und eine Ebenheit, die unvergleichbar ist. Fließestrich ist zudem für Fußbodenheizungen hervorragend geeignet.

Trockenestrich

Selbstverständlich bietet Ihnen Friederich als Alternative zu Fließestrich auch Trockenestrich an. Der Trockenunterboden ist bestens für Umbauten geeignet. In alten Häusern mit Holzbalkendecken ist er wegen seines geringen Gewichtes unübertroffen. Der neue, fußwarme, trockene Boden ist sofort nach dem Verlegen fertig für die Weiterarbeit mit dem Bodenbelag Ihrer Wahl.

Heizestrich

Der Heizestrich ist ein mineralischer Estrich-Fußbodenaufbau, der mit Heizelementen versehen, bei Fußbodenheizungen Verwendung findet. Alternativ können Heizestriche auch mit einem Gussasphalt ausgeführt werden.




Sie haben noch Fragen? Oder möchten Sie einen Auftrag vergeben?